+41 71 351 77 33 info@schweisstech.ch

Über uns

SCHWEISSEN wird bei uns gross geschrieben.

Die Firma sta Schweisstechnische Ausbildung GmbH ist ein in zweiter Generation geführtes Familienunternehmen mit rund 30 Mitarbeitern. Der Tätigkeitsbereich umfasst jegliche Dienstleistungen rund um die Schweisstechnik. Als zertifizierter Partner der Swiss Safety Center AG sind wir dazu befugt; Schweisserprüfungen, Verfahrensprüfungen, Arbeitsprüfungen, Bedienerprüfungen und Löterprüfungen abzunehmen.

Für Firmen, Privatpersonen und in Zusammenarbeit mit diversen Organisationen wie Temptraining, SWCH-Schule und Weiterbildung Schweiz, sowie den regionalen Arbeitsvermittlungsbehörden RAV führen wir regelmässig kundenspezifische Schweisskurse durch. Zudem sind wir im Personalverleih von Fachkräften tätig. Als grosser Leistungsnachweis gilt auch die Mithilfe bei den Jahresrevisionen in den Kernkraftwerken Gösgen und Leibstadt.

Unter anderem handelt die Firma sta Schweisstechnische Ausbildung GmbH mit Schweisseinrichtungen, Schweisszubehör und Schweisszusatzwerkstoffen.

Dank unseren beiden Standorten Ostschweiz (Hauptsitz Sirnach / TG) und Mittelland (Zweigniederlassung Niederbuchsiten / SO) sind wir in der Lage, schnell und flexibel schweizweit auf Kundenwünsche einzugehen. 

Meilensteine

2020

  • Erweiterung der Geschäftsleitung durch Oliver Griepenburg (Geschäftsführer Stv.)
  • Zweiter Standort im solothurnischen Niederbuchsiten

2019

Offizielle Firmenübernahme durch die Gebrüder Stefan und Alexander Marbet

  • Umschreiben der Personalverleihbewilligung SECO auf Alexander Marbet
  • Neuer HR-Eintrag, Stefan Marbet (Geschäftsführer) Alexander Marbet (Geschäftsführer)

2018

Auf dem Rückflug von Locarno nach Dübendorf am 4. August 2018, passierte das Unfassbare. Jacqueline und Georg Marbet verunglückten tödlich beim Absturz der Ju-52 am Piz Segnas.

Mit grosser Leidenschaft und Herzblut haben die beiden die sta Schweisstechnische Ausbildung GmbH gegründet, geprägt und zu einem wichtigen Ansprechpartner in der Branche entwickelt. Mit viel Weit- und Ausblick haben sie die Unternehmung geleitet.

Voller Stolz wird das Lebenswerk der Gründer weitergeführt.

2016

Zertifizierung für das Schweissen von Schienenfahrzeugen und –fahrzeugteilen nach DIN EN 15085-2

2014

Die Firma sta SCHWEISSTECHNISCHE AUSBILDUNG GmbH verlegt ihr Domizil nach Sirnach. Hier verfügt sie über einen Schulungsraum und eine geeignete Infrastruktur, um praktische und theoretische Kenntnisse vermitteln zu können.

2013

Erhalt der Bewilligung vom SECO zum grenzüberschreitenden Personalverleih

2009 – 2012

Die Schweizerische Gesellschaft für zerstörungsfreie Prüfung SGZP erteilt Georg Marbet die Zertifizierungen für die Sichtprüfung VT- 2, Eindringprüfung PT- 2 und für die Magnetpulverprüfung MT- 2.

2008

Umwandlung der Einzelfirma in die sta Schweisstechnische Ausbildung GmbH in Herisau.

2002

Georg Marbet gründet die Einzelfirma sta SCHWEISSTECHNISCHE AUSBILDUNG mit Sitz in Gunzgen.

Autorisierung für die Abnahme folgender Schweisserprüfungen:

  • Verfahrensprüfung/ Arbeitsprüfung nach DIN EN ISO 15614
  • Schweisserprüfungen nach DIN EN ISO 9606 oder EN 287
  • Bedienerprüfung DIN EN ISO 14732
  • Lötprüfung DIN EN ISO 13585

1996 - 2001

Georg Marbet ist beim Schweizerischen Verein für Schweisstechnik (SVS in Basel) als vollamtlicher Instruktor für die theoretische Aus- und Weiterbildung der Schweisser verantwortlich (TIG/WIG, MIG/MAG, E-Hand, Gas).

2000

Erwerb des Diploms International Welding Specialist

1999

Erwerb des eidgenössischen Fachausweises Schweissfachmann

1992 - 1996

Als erfahrener Schweisser leistet Georg Marbet auf vielen Grossbaustellen und bei zahlreichen Revisionen Einsätze. Dazu gehören Ammann AG, Langenthal; Paul Scherrer Institut, Villigen; Kernkraftwerk Leibstadt; Kunsteisbahn Poschiavo u.a.m.

1993

Ablegung und Erfüllung diverser Schweisserprüfungen EN 287

Grundausbildung Maschinenmechaniker bei der Armaturenfabrik R. Nussbaum AG, Olten